Hat mein nächster Patient eine Patientenverfügung oder eine Organspende-Karte, welche Medikamente nimmt er, bekannte Allergien, wer ist sein Hausarzt und wie erreichen wir seine Angehörigen?

Variante 1 - Patientenverfügung

Ein Unfall, eine plötzliche Krankheit oder ein Schlaganfall - es kann jeden schlagartig und unerwartet treffen.

Bei einem Notfall oder immer dann, wenn Sie plötzlich nicht mehr in der Lage sind selbst Entscheidungen über notwendige Massnahmen zu treffen, hilft der Cloudspeicher für den Notfall, Ihren Angehörigen, stellvertretend für Sie, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

In die Variante 1 gehören wichtige Informationen wie:

  • Medikamenten Liste und Medikamentenunverträglichkeit
  • Allergien
  • Patientenverfügung und Ihre Lebenseinstellung
  • Kontaktdaten von Angehörigen
  • Organ- und Gewebespende Anweisungen
  • Dienstleister im Notfall (Bestatter, Pfarrer usw.)

mywill.ch macht es Ihnen leicht, diese Informationen online abzuspeichern und jederzeit zusammen mit Ihrer Notfallkarte und den persönlichen Zugangsdaten für Sie, den Notarzt, das Spital, die Spitex, Ihren Angehörigen usw. zur Verfügung zu stellen.

Der Cloudspeicher für den Notfall gehört in jeden Haushalt und in jedes Unternehmen.

Demo - Variante 1

Besuchen Sie den freigegebenen Ordner von Hans Muster und überzeugen sich von dem Cloudspeicher für den Notfall (nur Leseberechtigung).


Bei Fragen stehen wir Ihnen von MO - FR 14:30 - 17:00 Uhr gerne zur Verfügung.

www.mywill.ch verwendet Cookies!
Hier unsere Datenschutzbestimmungen!